photographieblog

I’d like to be … under the sea

Hausriff, Beli, Cres, Kroatien

Das Hausriff in Beli (Cres, Kroatien) – April 2011

Canon EOS 20D, 17-85mm f/4-5.6 IS USM @ 17mm, f/5.6, ISO 800

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

3 Kommentare

  1. fabi 16. Juni 2011

    bin seit ewigkeiten mal wieder hier es ham sich mittlerweile echt einige sehr glasse bilder angesammelt. sauber burschen! :) bei dem bild hier frag ich mich 1) wieso bin ich bitte in cres nicht schnorcheln gegangen als ich da war und 2) was fürn wasser gehäuse hast du denn für die 20D, martin?

    f

  2. Martin 20. Juni 2011 — Autor der Seiten

    Schnorcheln ist so ne Sache, das war auf über 10m Tiefe und zu der Jahreszeit hatte es da bestenfalls 13°C ;-)
    Aber stimmt schon, auch beim Schnorcheln sieht man jede Menge cooler Tiere.

    Das Gehäuse ist ein U-BXP von ewa-marine, liegt hauptsächlich daran, dass passende Spezialgehäuse für die 20D nicht mehr lieferbar sind und damit so ein Beutel die einzige Möglichkeit darstellt. Ab ca. 12m wird’s zunehmend schwieriger die Kamera zu bedienen, da die Kunststoffhaut doch sehr eng anliegt. Wenn man dann noch ne Falte aufm Auslöser hat, kann man’s eigentlich vergessen. Bis auf solche (seltenen) Probleme geht’s aber doch recht gut und ist halt die einzige Möglichkeit überhaupt solche Fotos zu machen.

  3. fabi 9. Juli 2011

    ah, prima.. ja 13C ist schon ziemlich kalt! muss ich mir mal anschauen das gehäuse.. danke!

© 2019 photographieblog

Thema von Anders Norén